vogueplay.com

Spielautomat 21 Blackjack

auf Geld spielen
Sizzling Hot Spielautomat
Steam Tower Spielautomat
Dolphin Cash spielautomat
Book of Ra Deluxe spielautomat
Plenty O'Fortune spielautomat
Desert Treasure II spielautomat
Gladiator spielautomat
Book of Ra spielautomat
A Night Out spielautomat

Wenn Sie 21 Blackjack zu Hause spielen, sollten Sie abwechselnd als der Händler fungieren, um die Fairness im Spiel zu gewährleisten (es sei denn, der Spieler, der Gastgeber des Spiels, gesagt hat, dass er oder sie als Haus dienen - für das ganze Spiel, und die anderen Spieler haben zugestimmt).

Sie können Händler von jeder Hand schalten, alle fünf Hände oder für was auch immer Sie sich entscheiden. Wenn Sie mit einem einzigen Kartenspiel spielen, ist die beste Idee, neu zu mischen - nach jeder Hand. Natürlich müssen Sie nicht ein schickes Blackjack-Tischlein haben, um das Spiel zu spielen, aber Sie werden mindestens ein Kartenspiel betreiben und etwas, womit Sie wetten müssen - Bargeld, Chips oder vielleicht sonst was.

21 Blackjack: wetten und gewinnen

Jeder Spieler am 21 Blackjack-Tisch hat einen Kreis oder eine Box um Wetten zu platzieren. Es wird immer eine Mindesteinsatz und einem Höchsteinsatz für den Tisch geben. Der Höchsteinsatz ist in der Regel zehn bis zwanzig Mal der Mindesteinsatz, was bedeutet, dass ein Tisch mit einem €0,5 Minimum wäre ein €50 bis €100 Maximum. Jeder Spieler entscheidet, wie viel auf einer Hand zu wetten - gleich vor dem Deal.

Obwohl viele Spieler in einer einzigen Runde 21 Blackjack spielen können, es ist im Grunde ein Spiel für zwei Spieler. Im Blackjack spielt man nicht gegeneinander. Die einzige Konkurrenz ist der Händler. Das Ziel des Spiels ist es, eine höhere Gesamtpunktzahl als der Dealer zu akkumulieren, aber ohne über 21 zu kommen. Sie berechnen Ihre Gäste, indem Sie die Werte der individuellen Karten zählen. Blackjack-Website hat eine nützliche Diskussion über Blackjack Wahrscheinlichkeiten und Strategien, einschließlich der Kartenzählen, und sie bietet ein Open-Source-Computerprogramm, das benutzt werden kann, um optimale Strategien zu untersuchen.

Zu Beginn einer Blackjack-Runde, die Spieler und der Dealer erhalten jeweils zwei Karten. Die Karten der Spieler werden in der Regel aufgedeckt, während der Händler eine verdeckte Karte hat (so genannte verdeckte Karte) und eine offene.

ÄHNLICHE SPIELE:
Kommentare
Keine Kommentare.