BookOfRa
1. Platz
Book of Ra - 1500.00 EUR Alex***
Lucky Drink
2. Platz
Lucky Drink - 600.00 EUR Jimbo***
Sizzling Hot
3. Platz
Sizzling Hot - 440.00 EUR Frid***
Jackpot
Spielen!
Jackpot
Spielen!

Die heißesten WSOP Heads-Ups für August 2016 geplant

Teilen:
Die heißesten WSOP Heads-Ups für August 2016 geplant

Die World Series of Poker (WSOP) ist die größte Turnierserie der Welt. Der Gewinner des WSOP Main Events wird allgemein als Pokerweltmeister anerkannt. Die Turnierserie erstreckt sich über fast zwei Monate, zumeist von Ende Mai bis Mitte Juli, und umfasst ca. 60 verschiedene Turniere. Die einzelnen Turniere werden jedes Jahr neu geplant, aber Höhepunkt der Serie ist immer der $ 10.000 Main Event.

Die Bracelets der World Series of Poker und die Circuit Events finden zwischen August und Mai statt. Sie bilden quasi die Übergangszeit zwischen 2 Austragungen der World Series.

Wie am Montag, den 4. April, bekannt gegeben, wird das Casino Harrah’s Cherokee Resort vom 09.08 – 11.08 im Rahmen der WSOP Casino Meisterschaft ein WSOP Gold Bracelets Event veranstalten. Noch sind keine genauen Details bekannt, aber die Buy-Ins bei WSOP Circuit Turnieren liegen immer zwischen $365 und $1.675 mit dem Jackpot vom $ 1.000.000.

Harrah’s Cherokee Resort ist eine der ruhmreichsten Austragungsorte in den USA. Seit das Casino 1997 gegründet wurde, fanden hier schon etliche Turniere verschiedenster großer Veranstalter statt. Zwischen dem 4. Und dem 16. August werden hier nun 12 Events der WSOP Circuit 2016/17 stattfinden, darunter ein $ 1.675 Main Event und ein $ 2.200 High Roller Turnier.

Dies ist ein historisches Jahr für die Casino-Weltmeisterschaft (ehemals WSOP National Championship). Zum ersten mal in seiner Geschichte wird das Event die Spieler aus den WSOP Internationalen Circuit Events willkommen heißen. Sogar ein paar Stars aus Georgien, dessen Einwohner ihr Land auch gerne den “Balkon Europas” nennen, werden sich auf den Weg nach den USA machen. Marokko, Italien, Tschechien und Kanada kommen ebenfalls nicht zu kurz.

Insgesamt 100 Spieler haben sich bereits freie Plätze für den Wettbewerb gesichert. Der beste Spieler, der bei Vorrunde ermittelt wurde, erhält einen kostenlosen Eintrag. Es werden insgesamt 12 Events der WSOP Circuit 2016/17 stattfinden. Aber es darf nur einen geben: Er führt dann auch die letzten 12 Spieler in den Finaltag.

Die Qualifikationsturniere werden schon bald beginnen. Da in diesem Jahr sich 50 Spieler automatisch qualifizieren, geben es zusätzlich 50 Plätze, die aufgrund der US-Vorrunde ermittelt werden. Alle Teilnahmeberechtigten, die sich freien Eintritt zum Pokertisch verschafft haben, erhalten einen $ 500 Reise-Bonus plus drei Übernachtungen im Harrah’s Cherokee Hotel.

Für diejenigen, die es in das Finale geschafft haben, sind das vier Übernachtungen – eine gute Möglichkeit den passenden Urlaub mit einer Pokerwoche zu verbinden.

Die Auszahlungsstruktur wird für dieses Jahr geändert. Sie ist jetzt flacher, sodass laut WSOP 50 % mehr Spieler ausgezahlt werden. Am meisten vermissen werden wir wohl das einzige Turnier weltweit mit einer Million Dollar Buy-In. Eigentlich soll das Turnier ja alle zwei Jahre stattfinden, und damit wäre es 2016 wieder an der Reihe.

“Wir sind alle sehr gespannt auf die Austragung eines WSOP Events in Harrah’s Cherokee. Die 2015 National Championship war ein Knaller und wir freuen uns sehr, dass die World Series of Poker auch dies Jahr zum Top-Event werden”, sagte Brooks Robinson, Senior Vice Präsident und General Manager von Harrah’s Cherokee.

Teilen:
Kommentare
Keine Kommentare.
ÄHNLICHE NACHRICHTEN