BookOfRa
1. Platz
Book of Ra - 1500.00 EUR Alex***
Lucky Drink
2. Platz
Lucky Drink - 600.00 EUR Jimbo***
Sizzling Hot
3. Platz
Sizzling Hot - 440.00 EUR Frid***
Jackpot
Spielen!
Jackpot
Spielen!

Charles Seo: Konami Australien stellt Titan 360 in Asien vor

Teilen:
Charles Seo: Konami Australien stellt Titan 360 in Asien vor

In seinem Interview mit Stephanie Calvin von CalvinAyre.com setzte Charles Seo, Produkt- und Marketing Manager bei Konami Australien, Akzente: Was bei den Casinos zählt, ist vor allem die visuelle Darstellung des Spiels.

“Es ist die Optik vor allem. Worum es jetzt geht, ist die Darstellung, genau das, was man auf dem Bildschirm sieht. LCD, LEDS, die Musik, der Sound – das zieht jetzt die Menschen an”, so Seo dem CalvinAyre.com gegenüber.

Laut Studie eines Forschungsteams an der Universität Vancouver, hat die Einführung exzessiver Ton- und Lichtgestalt “einige schockierende Ergebnisse” als Folge. Seo stimmt der Studie grundsätzlich zu. Was beim Interview herausgekommen ist, ob und weshalb Titan 360 nun doch auch für Asien-Region erscheinen wird.

Auf Nachfrage, ob Konami mit Titan 360 nach dem Erfolg in den USA fortsetzen könne, gab Seo eine positive Antwort: “Es geht vor allem um die Story und die Charaktere”, erklärt er und weist darauf hin, dass Konami in Zusammenarbeit mit dritten Entwicklerstudios durchaus in der Lage sei, die Spieloptik und -abläufe weiterzuentwickeln.

“Was uns fesselt, ist das mechanische Element. Es geht nicht nur um die digitale Ausführung, sie muss auf Mechanik des Spiels berühren. Die Spieler sehen die Kugeln, die hinunter rollen, und das bedeutet neue Chancen für sie, neu Gewinnmöglichkeiten und Jackpots.”

Titan 360 ist bereits in den Casinos in den Vereinigten Staaten erhältlich, aber Konami Australien hofft auf einen baldigen Siegeszug durch die Asien. Nicht unüblich für Konami, legte Titan 360 den Fokus auf facettenreiches Gameplay. Doch die Story konnte der Qualität der anderen Spiele in den Augen vieler Fans und Kritiker nur bedingt mithalten.

“Das Spiel ist in den USA zugelassen und ist ein Erfolg. Wir haben es nach Macao gebracht, da wir Feedback von unseren asiatischen Kunden einholen und darauf hören. Nun haben sie die Möglichkeit, mitzureden. Wir wollen unsere Spiele bei Vereinheitlichung unseres Digital-Angebotes berücksichtigen”, so Seo.

Des weiteren äußerte sich Firma zu den künftigen Plänen des Unternehmens. In den Statements wird auf die Aussagen des Unternehmens vor einigen Monaten verwiesen, Konami plane auch weiterhin die Entwicklung neuer Spiele. Daran habe sich nichts geändert. Ob Konami bekannte Marken hinter sich lässt und die Entwicklung von AAA-Spielen einstellt, ist jedoch unklar.

Teilen:
Kommentare
Keine Kommentare.
ÄHNLICHE NACHRICHTEN