Jewel of the Arts
Jewel of the Arts
Jewel of the Arts
Um Geld spielen
https://vogueplay.com/jewel-arts/

Jewel of the Arts kostenlos online spielen

IGT sind mit Jewel of the Arts Slot zurück und, na ja, wenn Sie eine Menge von ihren Slots gespielt haben, werden Sie wissen, was Sie auf Jewel of the Arts erwartet.

IGT überrascht wieder: Jewel of the Arts Slot

Dem Jewel of the Arts Slot liegt ein japanisches Thema zugrunde – Geishas, Samurais, Fans und sogar Origami werden auf den Walzen dargestellt. Er wird nicht im Bereich „Originalität“ punkten, aber er sieht OK aus. Die Hintergrundmusik ist ärgerlich, wenn auch lustig. Man kann sie allerdings abschalten. Sie könnten anders empfinden, das ist klar.

Zusätzliche Informationen
Erscheinungsdatum: 2013
Software: IGT
Walzen: 5
Gewinnlinien: 20
Mindesteinsatz: 1 pro Linie
Maximaleinsatz: 100 pro Linie
Autostart: yes
Bonusrunden: yes
Gratis-Spins: yes
Mehrspieler: yes
Mobile: no
slot info decor

Jewel of the Arts Slot Game: Symbole und Boni

Nach dem Monster, das Black Widow, Jewel of the Arts war so ziemlich ein Standard unter IGT-Slots, wenn auch mit einer überraschend guten Bonusrunde geht das Game auf Jewel of the Arts Slot los.

Mit einem Einstiegsbonus von knapp über 96 % werden Sie nicht überrascht sein. Das Basis-Spiel ist eine Mischung aus 5–8 Spins. Einige Siege, die weniger an Gewinn als die Wetthöhe bringen, werden von Ihnen Mühe brauchen und ein wenig Glück.

Spielen Sie Jewel of the Arts online und haben jede Menge Spaß

Spielen Sie Jewel of the Arts online? Der kleinste Sieg, von dem wir so oft träumen, beträgt 5 Münzen. Das größte, das wir bekommen – 145 Münzen, was ziemlich schlecht ist. Allerdings bekommt man hier die Bonus-Feature fast immer.

Dieser Spielautomat hat zwar nur drei Freispiele, werden diese mit drei Walzen der Wildnis nach Ihrem dritten Spin garantiert bekommen, um mehrere von der Art zu treffen. Die Funktionsweise sieht aus wie folgt: drei Fächertanz-Bonus-Symbole auf der Mitte und drei Walzen lösen die Bonusrunde.

Sie starten mit einem vollständigen Satz von Wildnis auf Walze 2 für das erste Freispiel, eine Reihe von „Wildnissen“ auf den Walzen 2 und 3 für das zweite Freispiel und eine Reihe auf den Walzen 2, 3 und 4 für das dritte Freispiel. So können Sie sehen, dass nach Ihrem zweiten Freispiel Sie absolut sicher zu mehreren Drillingen gelangen werden, die mit Sicherheit gewinnen.

Jetzt gratis: Spielen Sie Jewel of the Arts kostenlos

Spielen Sie Jewel of the Arts kostenlos: Zusätzliche Spins sind verfügbar, wenn Sie die „Extra Spin“ Symbol auf Walze 1 klicken, aber Sie sollten sich bewusst sein, dass die Freigabe von zusätzlichem Spin sofort und nicht am Ende der Runde geschehen kann. Wenn Sie eine zusätzliche Drehung nach Ihrem ersten Freispiel bekommen, stehen zusätzliche Spins Schlange – auf Walze 2, gestopft mit Wilds.

Es kann über viele verschiedene IGT Slots gesagt werden: Manchmal muss man die Aktion im Hauptspiel opfern, um die Belohnungen für die Bonusrunde zu ernten. Wenn Sie das mögen, werden Sie Jewel of the Arts interessant finden. Mit zwanzig Gewinnlinien und der Auszahlungstabelle in der oberen Ecke des Bildschirms, ist es genau das, womit man sich nie langweilen wird.

Beste Boni Casino
Willkommensbonus 100% bis zu 200 Euro
4.4 /5
Spielen T&C Applies
Willkommensbonus 100% bis zu 500 Euro + 200 Frei-Spiele
4.4 /5
Spielen
Willkommensbonus 100% bis zu 500 Euro
4.3 /5
Spielen
casinos-decor
parallax 1
parallax 2
parallax 3
Kommentare
Gregor Thomas
Gregor Thomas
Editorhief Editor
29.12.2014
Gregor Thomas wurde 1994 in eine Militärfamilie in München geboren. In der frühen Kindheit beherrschte Gregor das Rechnen: Er zählte große Zahlen in seinem Kopf und berechnete Quadrat- und Kubikwurzeln. Im Jahr 2015 erhielt Gregor seinen Abschluss in Mathematik an der Technischen Universität München. Jetzt ist Gregor Thomas hier, um seine Erfahrungen mit Ihnen zu teilen. Sie können auch im Casino verdienen, indem Sie einige Geheimnisse und Tricks kennen! „Es war nicht das Geld, das mich zum Casino hingezogen hat. Ich war daran interessiert, einen Weg zu finden, um mit meinem Verstand zu gewinnen, ohne mein eigenes Zimmer zu verlassen. Ich war auch neugierig, die Welt des Glücksspiels zu erkunden, von der ich damals nichts wusste.“
Jetzt spielen