BookOfRa
1. Platz
Book of Ra - 1500.00 EUR Alex***
Lucky Drink
2. Platz
Lucky Drink - 600.00 EUR Jimbo***
Sizzling Hot
3. Platz
Sizzling Hot - 440.00 EUR Frid***
Jackpot
Spielen!
Jackpot
Spielen!
Die Einführung den regulierten Online-Sportwetten-Markt wird gestoppt

Die Einführung den regulierten Online-Sportwetten-Markt wird gestoppt

Teilen:
wandel_online

“Staatsvertrag Glücksspiel 2012″ wollte Genehmigungsverfahren und Vorschriften in Deutschland gründlich untersuchen. Leider war dieser Prozess mit Missverständnissen gewesen.

Von Anfang an haben die EU den Umzug kritisiert. Vielleicht, wird das ohne wirkliche Ursache für die politische Agenda getan. Mit dieser Kritik kommt eine 6 monatliche Verzögerung. Und in der Zeit, wenn einige große Casinos ihre Lizenzen bekommen würden, wird der Prozess wieder gesperrt. Diejenigen, die so nahe waren, sind sehr unzufrieden und für diejenigen, die bis jetzt nicht erfolgreich waren, war das eine gute Mitteilung.

Der ISTG bietet den privaten Anbietern die Möglichkeit, Sportwetten online anzunehmen und versichert weitere Rechtsvorschriften, z.B.: die weitere Liberalisierung für die deutsche Branche der Glücksspiele. Aber es erfordert jedoch immer noch ein generelles Verbot für Online-Spiele und ein staatliches Monopol für Glücksspiele. Für die 20 Online-Gaming-Betreiber hat die neue Regelung vorläufige Lizenzen gegeben, die als Volllizenzen am 18. September neu gegeben müssten. Einige von erfolgslosen Antragstellern haben den Prozess in Frage gestellt. Und, um diese Beschwerden zu untersuchen, hat das Verwaltungsgericht von Wiesbaden eine Entscheidung getroffen, den Prozess aufzuhören.

Solche erfolglose Anwendungen wie BetVictor, Tipico, bet365 und Sportingbet gehören zu dieser Ausgabe rechtlicher Herausforderungen. Sie haben leider Lizenzen nicht bekommen und es war für diese nicht angenehm, solche Nachricht anzuhören.

Bwin, Betfair und Mybet, Bet at home.com Internet Ltd., Deutsche Sportwetten GmbH, Intermedia GmbH, Star Sportwetten GmbH, Oddsline Entertainment AG, Bernd Hobiger Wettbüro Goldesel, Racebets International Gaming Ltd., ODDSET Deutschland Sportwetten GmbH, Albers Wettbörsen Deutschland oHG mbH, Ladbrokes International PLC, Admiral Sportwetten GmbH waren unter den 20 Anbietern, die vorläufige Lizenzen erhalten haben.

Lizenzen, die schon früher ausgegeben wurden, sind bis 2018 noch gültig. Und neue Betreiber müssen den wesentlich strengeren ISTG Anforderungen entsprechen.

Jeder Betreiber hofft darauf, dass dieser nicht sehr leichte Prozess schnell und erfolgreich bis zum Ende kommt.

Teilen:
Kommentare
Keine Kommentare.
ÄHNLICHE NACHRICHTEN