BookOfRa
1. Platz
Book of Ra - 1500.00 EUR Alex***
Lucky Drink
2. Platz
Lucky Drink - 600.00 EUR Jimbo***
Sizzling Hot
3. Platz
Sizzling Hot - 440.00 EUR Frid***
Jackpot
Spielen!
Jackpot
Spielen!

Pokerturniere zwischen 26. Dezember und 1. Januar

Teilen:
 Pokerturniere zwischen 26. Dezember und 1. Januar

Ein extra dickes Geldgeschenk zur Weihnachtszeit wird es bald geben und die glücklichen Gewinnerreihen sich ein. Unten findest du den aktuellen Poker Turnierplan im Dezember & Januar:

2016 Seminole Hard Rock Poker Fun mit $50.000 Preispool

Nach dem riesigen Erfolg seiner Vorgänger wird die Höhe der Garantiesumme des Online-Poker-Festivals im Dezember 2016 auf sage und schreibe $50.000 korrigiert. Der viertägige Turnierkalender umfasst dabei Big Stack und No-Limit Hold’em Deep Stack Turniere und die Buy-Ins variieren zwischen $130 und $560. Wie schon bei der letzten Auflage der Turnierserie geht es im Main Event um mindestens $50.000 die ausgeschüttet werden.

Aria High Roller 48/49

Einmal mehr wird sich am 28. Dezember die High Roller Elite zum monatlichen Turnierspektakel im Aria Casino in Las Vegas treffen. Wie schon bei den beiden letzten High Roller Aufeinandertreffen im Aria, wird es auch dieses Mal wieder zu den zwei üblichen $25.000 One-Day Events kommen (48/49 respektiverweise).

2016 Christmas Week Tournaments

Dover Downs Hotel & Casino in Dover, Delaware, lässt die Weihnachtszeit noch schmackhafter zu gestalten. Die Zielscheiben am No-Limit Hold’em Spieltisch sind am 29. Dezember – 1. Januar mit Buy-Ins von $35 bis $250 und einem Preispool von $30.000 aufgestellt. Alle teilnehmende Team PokerStars Pros sowie alle konkurrierenden Team PokerStars Online Pros heißen herzlich willkommen.

Aria Super High Roller 14

Nach dem großen Erfolg 2015 wird es auch in diesem Jahr einen Super High Roller Bowl geben. Neuer $100.000 Buy-In Super High Roller Bowl findet im Aria am 30-21 Dezember statt. Wie schon im letzten Jahr findet das spezielle High Roller Event im Aria Resort & Casino in Las Vegas statt. Das elitäre Turnier ist für den 30. – 1. Dezember geplant. Im Vergleich zum Vorjahr wurde das Buy-In von $500.000 auf $100.000 heruntergesetzt.

German Poker Tour

Im King´s Rozvadov fiel am 26. Dezember der Startschuss ins German Poker Tour Main Event mit €200.000 Preispool. Der €299 German Poker Tour Main Event findet am 26-30 Dezember statt. Es werden rund €300.000 am Preisgeld vergeben. Die Möglichkeit zur vorzeitigen Qualifikation für Tag 2 am Donnerstag nutzen 84 individuelle Starter. Zusätzliche 18 Mal wurde die Option eines Re-Entries genutzt. Jeder der bereit war, das Startgeld von €299 zu entrichten, bekam dafür 50.000 Chips. Die Blinds stiegen alle 45 Minuten.

Hinter dem Chipleader landeten gleich sechs Verfolger aus Deutschland, angeführt von Mark Voges, der seinen Starting Stack in 332.800 Chips verwandelte. Ebenfalls über 300.000 Chips sammeln konnte der Deutsche Jerry Bruckheimer.

Den letzten Starttag gibt es am Mittwoch ab 15 Uhr. Die Late Reg ist möglich bis zum Ende von Level 13 am Tag 2.

Teilen:
Kommentare
Keine Kommentare.
ÄHNLICHE NACHRICHTEN